video_label

Sven Giegold: Grüne Argumente gegen TTIP, Ceta & Co.

im Oktober haben 250.000 Menschen in Berlin gegen TTIP, CETA & co demonstriert und damit ein starkes Zeichen für Demokratie, soziale Rechte, Umwelt- und Verbraucherschutz gesetzt. Dieser massiven Mobilisierung einer kritischen Zivilgesellschaft steht eine immer dreistere Kampagne der großen Industrieverbände und nicht zuletzt auch des Wirtschaftsministeriums gegenüber, die die Bewegung diskreditieren und ihre Argumente verunglimpfen soll. Darauf muss es eine klare Grüne
Antwort geben!
Sven Giegold, Sven Giegold, Sprecher der Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen im Europaparlament und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Währung sowie im Verfassungsausschuss, hat im Auftrag des Grünen KV Stuttgart über "TTIP, CETA & co - die Demokratiebremse" geschrieben: eine Klarstellung, warum wir uns als Grüne klar gegen TTIP & Co. positionieren sollten.
Der Grüne KV Heilbronn hält seine Ausführungen für lesenswert und empfiehlt sie hier.
www.gruene-bw.de/wp-content/uploads/2021/01/GrueneBW-Landtagswahlprogramm-2021-Wachsen-wir-ueber-uns-hinaus.pdf
www.gruene-neckar-bergstrasse.de/startseite/
www.gruene-landtag-bw.de/themen/umwelt-energie/in-vielen-regionen-ist-baden-wuerttemberg-ein-windland.html
expand_less