video_label

CarSharing in Ilvesheim

Ein Mietauto in Ilvesheim. Einfach buchen und losfahren. Das ist auch in unserer Gemeinde geplant. Von den Bürgern in die Agenda 2020 aufgenommen, von uns seit Jahren unterstützt und immer wieder angesprochen. Auch unsere Nachbargemeinden. Edingen-Neckarhausen und Ladenburg sind bereits „im Besitz“ solcher Autos, worüber wir Grüne uns sehr gefreut haben, sind wir doch Befürworter von ressourcenschonendem Umgang. Damit reiht sich Ilvesheim in die Gruppe der Gemeinden mit fortschrittlichem Verkehrskonzept ein, denn jedes stadtmobil-Fahrzeug ersetzt im statistischen Mittel mehrere Privat-Pkw, die Fahrzeuge sind jünger und sparsamer als die Durchschnittsflotte der Privat-Pkw, der Kraftstoffverbrauch ist damit niedriger, der Einsatz erfolgt wirklich nur für die Wege und Gelegenheiten, für die andere Verkehrsmittel keine optimalen Bedingungen bieten.

 

Auf unsere erneute Anfrage bei stadtmobil wurde uns mitgeteilt, dass für dieses Jahr auch in Ilvesheim ein stadtmobilauto in Ilvesheim stehen kann. Da die Ilvesheimer Verwaltung selbst bereits Interesse an einem Teil-Auto gezeigt hat, werden die nötigen Voraussetzungen sicher zügig geschaffen werden.

Eine Nutzung des CarSharing-Angebotes setzt eine Mitgliedschaft bei Stadtmobil e.V. voraus. Mitglied werden können nicht nur eine Person, sondern z.B. auch die Gemeinde. Etliche IlvesheimerInnen nutzen bereits das Angebot und finden Autos verschiedener Größen und Klassen u.a. bereits in Seckenheim und Feudenheim.

Auch unter uns Grünen gibt es stadtmobil-Mitglieder, die sich bei Bedarf das Auto leihen. Wie es funktioniert, erklären wir Ihnen gerne.

Keine Nachrichten verfügbar.
expand_less